10 sensationelle Damendüfte

Die passenden Düfte für jeden Geschmack
Ein guter Duft ist wie ein Puzzleteil Ihres Charakters. Er schmeichelt Ihnen, begleitet Sie in Alltagssituationen und gibt Ihnen Sicherheit. Die beispiellose Vielfalt der Damendüfte reicht von frischen Duftnoten über blumige Nuancen bis hin zu holzigen Kompositionen.

Zadig & Voltaire

Girls can do Anything Girls can be Crazy

Girls Can Be Crazy – eine strahlende florale Explosion! Der Duft besteht aus einem prickelnden Birnen-Cola Akkord, umhüllt von Jasmin und einer süchtig machenden Signatur von Vanille angereichert mit Moschus. Der ikonische Flakon neu im roségoldenen glitzeroutfit – für eine freie, spontane Frau. Ihr Motto? Bring mehr Glitzer in dein Leben! Sei frei und sei du selbst! Let’s go crazy! #GirlsCan “Girls Can.” 

Jean Paul Gaultier Scandal

SCANDAL ist eine neue Art der Verführung – „Madame la Ministre“ ist weiblich, sinnlich und skandalös. Die elegante Aura die sie umgibt, steht im Kontrast zur verruchten Stimmung der anrüchigen, skandalösen Pariser Szene. So facettenreich und verführerisch, so ganz Jean Paul Gaultier!

Als Honig-Chypre Duft ist Scandal eine Überdosis Vergnügen. Köstlicher Honig verbindet sich mit der Eleganz der Gardenie und der Sinnlichkeit von Patschuli zu einem Duft, der süchtig macht. So ganz Jean Paul Gaultier.

Paco Rabanne Lady Million

Ultrafeminin und gewagt setzt sich die Lady Million mit Natürlichkeit und Humor durch. Sie genießt das Leben und überbietet den Exzess ihres männlichen Gegenübers, dem 1 Million Mann, mit strahlendem Glamour. Eine explosive Begegnung, bei der Verführung, Träume und Sehnsüchte in einem glitzernden Feuerwerk ewiger Schönheiten aufeinandertreffen: Gold und Diamant. Lady Million ist lebhaft und sinnlich. Verführerisch enthüllt das Prickeln von Himbeere und Bitterorange den ersten Eindruck. Ein Schuss Neroli folgt, die betörende Süße der Orangenblüte zieht im Zusammenspiel mit arabischem Jasmin und Gardenie die Aufmerksamkeit auf sich. Patchouli Noten verleihen dem Duft eine sinnliche Note.

Giorgio Armani Sì Passione

Sì Passione intense ist ein ausdrucksvoller, eleganter und ab dem ersten Augenblick unvergesslicher Duft. Sein floraler Charakter wird kraftvoll untermalt von sinnlichen Edelholz- und Moschusnoten. Schwarzer Johannisbeer-Nektar in der Kopfnote vermengt sich lustvoll mit Jasmin Absolue in der Herznote. Die machtvolle Aura aus natürlicher Energie wird in der Basisnote betont von Zedernholz und weißem Moschus – und im Nachhall eindrücklich untermalt von Patschuli-Essenz und Vanille-Extrakt. Als olfaktorische Ode an vibrierende Feminität feiert Sì Passione intense den Kontrast und die Dualität von floraler Zartheit und der überwältigenden Intensität purer Leidenschaft der Sì Frau, die JA sagt zum Leben, zur Liebe und zu sich selbst!

Lancôme Trésor

Der Duft für kostbare Augenblicke – Es ist der Augenblick, in dem Zeit und Herz stillstehen. Schwebend, atemlos. Ein besonders kostbarer, intimer Augenblick der Liebe. Das Eau de Parfum entfaltet eine Symphonie frischer Blumen, die begleitet wird von einem Ballett aus pudrigen, holzigen und sinnlichen Noten. Wie ein kostbares Juwel, das man schützen und behüten möchte, schmiegt sich der wertvolle Zerstäuber in die geöffnete Hand.

Chloé Roses de Chloé

Unbefangen, strahlend und dezent ist Roses de Chloé eine Einladung an die Zärtlichkeit. Dieser Duft aus dem Hause Chloé erinnert an einen Strauß frisch geschnittener Damaszenerrosen, der mit erfrischenden Bergamottenoten und warmen Noten aus weißem Moschus und grauem Amber zu einer anmutigen, eleganten Komposition verschmilzt. So wie ein leichtes Erröten die Wangen zum Strahlen bringt, wird der Flakon von einer rosafarbenen Schleife umschmeichelt. Die zartrosa Duftessenz setzt sich selbst dezent in Szene.

Marc Jacobs Daisy

Let the sunshine in – mit dem blumigen Duft MARC JACOBS DAISY. Ausgelassen und unbeschwert, mit einem Hauch verspielter Unschuld, vermittelt dieser zarte Duft die fröhliche Stimmung einer blumenbedeckten Wiese. Frisch, fruchtig, feminin und voller Fantasie: ein Duft so unbeschwert wie das fröhliche Wesen eines Gänseblümchens.

Lancôme La vie est Belle Intensément

Freude ist ein Gefühl, das tief in uns allen schlummert. Es ist flüchtig, aber intensiv. Rasch, aber kraftvoll. Es ist das Hier und Jetzt. Es pulsiert wie nie zuvor im La vie est belle Intensément Eau de Parfum. Kosten Sie mit Lancôme das Hier und Jetzt voll aus. Spüren Sie die Dringlichkeit der Freude in jedem Moment.

Yves Saint Laurent Black Opium

Noch PROVOKANTER. Noch ROCKIGER. Noch LAUTER. What’s stopping you?

Das neue BLACK OPIUM – für die rebellischste aller Yves Saint Laurent Frauen. Sie ist frei und folgt ihrem Rhythmus, zwischen Tradition und Rebellion tut sie nur das was sie liebt! Sie ist extravagant, ruhelos, eine komplexe Mischung aus Dunkelheit und Licht, voll weiblicher Sinnlichkeit, spielerisch und doch unwiderstehlich seriös. Nichts kann sie stoppen.

Yves Saint Laurent Libre

Der neue Duft der Freiheit

Das LIBRE Eau de Parfum für Damen von YSL Beauty verkörpert die Freiheit der modernen Frau von heute. Nuancen von Lavendel, Orangenblüten, Vanille und Neroli machen den Duft zu einem Eau de Parfum, welches gleichermaßen sinnlich, kühl und floral ist. Duftnote: leidenschaftlich Kopfnote: Orangenblüte Absolute , Diva Lavendel Neroli und Mandarine Herznote: Jasmin Sambac Basisnote: weißer Moschus, Tonkabone, Vanille und Amber.